IT-Beschaffung im Kreuzfeuer

Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Beschaffungswesen gibt es zunehmend Probleme. Für IT-Firmen, vor allem für KMU, wird es immer schwieriger und kostspieliger, an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen. Vieles liegt im Argen – und das vom Parlament soeben verabschiedete Gesetz bringt kaum Verbesserungen. Der Steuerzahler muss immer tiefer in die Tasche greifen.

Swiss IT Reseller lotet die Situation im Rahmen eines Interviews von Matthias Wintsch mit mir aus: IT-Reseller April 2019

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s