Google Motion – (k)ein Aprilscherz!

Zwischenablage01

Endlich eine Lösung für alle Analphabeten am PC: Verfassen von Mails via Körperbewegungen, die über die Bildschirmkamera erfasst werden (Wii und Kinect lassen grüssen!). Zwar ein Aprilscherz von Google, aber die Seriosität, mit welcher das Ganze aufgesetzt wurde, zeigt, dass die Guys von der Brandschenkestrasse in Zürich (oder auch in Mountain View) durchaus in diese Richtung denken – und wohl auch arbeiten. Am besten zeigt’s der Film, der von dieser Seite stammt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s